shadow

Wissenswert

Was mich inspiriert und ich gerne mit Ihnen teile.

Artikel von Sylvia Machler

Was wir wirklich, wirklich wollen? – Prozess einer Unternehmensgründung

Sechs Jungunternehmer aus der Softwarebranche wollen eine gemeinsame Firma gründen.
mehr dazu

Dem Zuhören lauschen – ein unvermeidliches Geschenk

In meiner Arbeit als Coach und Beraterin habe ich bemerkt, dass der Verlauf von Prozessen ganz von meiner Bereitschaft zu Aufmerksamkeit, Zuhören und Stille abhängt und damit vom kreativen Umgang mit Worten.
weiterlesen

Focusing im Coaching – ein systematischer Zugang zu unserer Intuition

Mit Hilfe von Focusing lernen wir, unser Bauchgefühl zu entschlüsseln und es mit unserem Herzen und unserem Verstand zu verbinden – eine äußerst wichtige Fertigkeit angesichts der vielen Entscheidungen, die wir im Laufe des Tages treffen.
mehr dazu

Neue Welten entstehen lassen – CCCR ein holistischer Konfliktklärungsansatz

Manchmal ist es wie eine kleine Explosion, aus der Energie für Neues frei wird. Nach oft langer Zeit beginnt es wieder zu fliessen, Verhärtungen lösen sich, die Menschen können sich wieder zuhören und konkrete Bedürfnisse klar zum Ausdruck bringen.
Lesen Sie mehr über die Arbeit der Konfliktklärung mit Sylvia Machler

Zwischenräume

Was ist das? Wenn die moderne Neurowissenschaft ihren Beweis in der konkreten Erfahrung der Teilnehmenden der werkstatt erfährt? Dann ist im Moment etwas wirklich wundervoll fruchtbares entstanden. Lesen Sie, welches Pflänzlein im Modul 5 zu keimen begonnen hat.
weiterlesen

Vision = videre (lat. sehen) Die Vision ist eine wirklichkeitsnahe Vorstellung der gewünschten Zukunft.

Von einer Vision begeistert zu sein, ist wohl eines der ältesten, natürlichsten und grundsätzlichsten Prinzipien, mit denen Menschen sich selbst und andere begeistern und führen.

Dies belegt der folgende Ausspruch eines frühen indianischen Geschichtenerzählers: „Alle Dinge beginnen mit einer Vision, alle Dinge haben ihren Ursprung in der Vision, doch alle Dinge müssen dann auch noch ins Werk gesetzt werden. Alles, was ist oder entsteht oder erzeugt oder geschaffen wird, alles ist das Ergebnis eines Tuns oder Ausführens. Selbst die Vision ist nicht ohne Voraussetzung, wir müssen sie suchen, wir müssen Visionen und Träume suchen und unsere Träume dann leben.“

Visionen werden Ziele und wenn wir es wirklich wirklich wollen Realität.